Danubio

Copa Danubio 2016

Nach vielen schönen Wettbewerbsteilnahmen unserer Penya-Mannschaft „Danubio Blaugrana“ veranstalten wir nun mit der COPA DANUBIO unser erstes eigenes Turnier.

Neben dem Spaß an der Sache steht auch der karitative Gedanke im Vordergrund. Dabei werden wir den Reinerlös vollständig dem Projekt Prosa zukommen lassen, das jungen Flüchtlingen eine schulische Ausbildung ermöglicht. Während dem Turnier wird auch eine Spendenbox aufgestellt werden. Desweiteren wir auch eine Mannschaft von Jugendlichen aus dem Projekt im Starterfeld begrüßen. Weitere Informationen zum Projekt Prosa findet ihr auf ihrer Homepage.

Ganz herzlich möchten wir uns daher bei unseren Sponsoren bedanken:sponsoren

Organisatorisches

Wann: 4. Juni 2016 ab 13:00, Anpfiff 14:00, Siegerehrung nach 18:00)
Wo: Naturarena Hohe Warte, Traingsplätze, Klabundgasse 11, A-1190
Spielmodus: Halbfeld, 6+1, Wechselspieler, Jugendtore, 1×15 min/Spiel
Turniermodus: Zwei Vierergruppen, anschließend Halbfinale der Erst- und Zweitplatzierten, Finale. Dritt- und Viertplatzierte bestreiten Platzierungsspiele.

Als Spielstätte wird uns die Naturarena Hohe Warte dienen. Dieser fußballhistorische Boden beherbergt nicht nur mit dem FIRST VIENNA FC den ältesten Fußballverein Österreichs, sondern diente auch als Kulisse für das Wunderteam und die erste Freiluftopernaufführung der Welt. Wir konnten uns keinen schöneren Rahmen wünschen! Für die Verpflegung mit fester und flüssiger Nahrung während und nach dem Turnier sorgt der Gastronom des Stadions, wo nach dem Spielende um ca. 18:00h auch die Siegerehrung stattfinden wird.

Gruppeneinteilung

Teilnehmer: Danubio Blaugrana (Veranstalter), Projekt Prosa, Vienna Voltage, FC Pils, SV Atemnot, Weindepot, Funkenflug, Lokomotive Ballhausplatz

Gruppe A Gruppe B
Projekt Prosa Danubio
Vienna Voltage Pils
SV Atemnot Weindepot
SG Funkenflug Lok. Ballhausplatz

Tabelle 1: Überblick der Gruppen

Spielplan

Platz Gruppe Beginn
1 A 14:00 Prosa Voltage
2 A Atemnot Funkenflug
1 B 14:20 Danubio Pils
2 B Weindepot Lokomotive
1 A 14:40 Prosa Atemnot
2 A Voltage Funkenflug
1 B 15:00 Danubio Weindepot
2 B Pils Lokomotive
1 A 15:20 Voltage Atemnot
2 A Funkenflug Prosa
1 B 15:40 Pils Weindepot
2 B Lokomotive Danubio

Tabelle 3: KO Phase

Impressionen

Nach vielen schönen Turnierteilnahmen in den letzten zwei Jahren haben wir uns bei Danubio Blaugrana nun entschlossen, erstmals ein eigenes Turnier zu veranstalten um die oft erhaltene Gastfreundschaft auch zurückgeben zu können.

Wir möchten euch daher gerne zur Copa Danubio 2016 einladen!

Wann: 4. Juni 2016 ab 13:00, Anpfiff 14:00, Siegerehrung ca. 18:00)
Wo: Naturarena Hohe Warte, Traingsplätze (Kunstrasen), Klabundgasse 11, A-1190
Startgeld: EUR 90.- pro Team
Spielmodus: Halbfeld, 6+1, Wechselspieler, Jugendtore, 1x15min/Spiel

Um uns nicht direkt organisatorisch zu übernehmen, ist das Startfeld auf 8 Mannschaften begrenzt, wir verschicken diese Einladung jedoch an mehrere Teams. Daher bitten wir euch um eine schnelle und verbindliche Zusage, da wir das Teilnehmerfeld nach dem Prinzip „first come, first serve“ auffüllen. Nach der Anmeldung bekommt ihr von uns ein weiteres Mail mit den Bankdaten, die Teilnahme am Turnier ist erst mit der Überweisung des Startgelds fixiert!

Dabei werden wir eventuell anfallende Gewinne vollständig dem Projekt Prosa zukommen lassen, das jungen Flüchtlingen eine schulische Ausbildung ermöglicht. Während dem Turnier wird auch eine Spendenbox aufgestellt werden, weitere Informationen zum Projekt Prosa findet ihr hier.

Für die Verpflegung mit fester und flüssiger Nahrung während und nach dem Turnier sorgen die Buden vor dem Stadioneingang, dort wird auch nach Spielende um ca. 18 Uhr die Siegerehrung stattfinden.

Die Hohe Warte ist fußballhistorischer Boden (u.a. hat das Nationalteam ebenda vor 85.000 Zuschauern gegen Italien gespielt) und sicher ein schöner Rahmen für einen vergnüglichen Tag für alle Teilnehmer und Besucher!Nach vielen schönen Turnierteilnahmen in den letzten zwei Jahren haben wir uns bei Danubio Blaugrana nun entschlossen, erstmals ein eigenes Turnier zu veranstalten um die oft erhaltene Gastfreundschaft auch zurückgeben zu können.

Wir möchten euch daher gerne zur Copa Danubio 2016 einladen!

Wann: 4. Juni 2016 ab 13:00, Anpfiff 14:00, Siegerehrung ca. 18:00)
Wo: Naturarena Hohe Warte, Traingsplätze (Kunstrasen), Klabundgasse 11, A-1190
Startgeld: EUR 90.- pro Team
Spielmodus: Halbfeld, 6+1, Wechselspieler, Jugendtore, 1x15min/Spiel

Um uns nicht direkt organisatorisch zu übernehmen, ist das Startfeld auf 8 Mannschaften begrenzt, wir verschicken diese Einladung jedoch an mehrere Teams. Daher bitten wir euch um eine schnelle und verbindliche Zusage, da wir das Teilnehmerfeld nach dem Prinzip „first come, first serve“ auffüllen. Nach der Anmeldung bekommt ihr von uns ein weiteres Mail mit den Bankdaten, die Teilnahme am Turnier ist erst mit der Überweisung des Startgelds fixiert!

Dabei werden wir eventuell anfallende Gewinne vollständig dem Projekt Prosa zukommen lassen, das jungen Flüchtlingen eine schulische Ausbildung ermöglicht. Während dem Turnier wird auch eine Spendenbox aufgestellt werden, weitere Informationen zum Projekt Prosa findet ihr hier.

Für die Verpflegung mit fester und flüssiger Nahrung während und nach dem Turnier sorgen die Buden vor dem Stadioneingang, dort wird auch nach Spielende um ca. 18 Uhr die Siegerehrung stattfinden.

Die Hohe Warte ist fußballhistorischer Boden (u.a. hat das Nationalteam ebenda vor 85.000 Zuschauern gegen Italien gespielt) und sicher ein schöner Rahmen für einen vergnüglichen Tag für alle Teilnehmer und Besucher!